CASIO IT-800 - Produktinformation - CASIO Europe GmbH, Norderstedt
Letzte Aktualisierung dieser Seite: 18.10.2010

Zehnmal robuster ...
 
... als herkömmliche Displays ist das neu entwickelte CASIO Display mit integrierter Gelschicht, die im IT-800 Handheld den Displaybruch verhindern soll *. Aber auch die Funktionalität des High End Gerätes überzeugt: Als erster Industrie-PDA mit Windows® Mobile 6.5, Wireless WAN 3.5G, WLAN und Bluetooth ist der IT-800 uneingeschränkt flexibel. Er bietet GPS zur Positionsbestimmung, eine Kamera mit Autofokus und Blitz zur schnellen Bilddokumentation sowie ein CMOS-Imager für 1D- bzw. 2D-Codes. Darüber hinaus ist ein NFC-Modul zum Lesen und Beschreiben von Smartcards integriert um allen erdenklichen Anforderungen, die im täglichen Business derzeit denkbar sind, zu entsprechen. 

Universell und leistungsstark wie ein PDA, robust wie ein Industrieterminal, kommunikationsstark wie ein Handy und bestens ausgestattet, wenn es um die Erfassung von Daten, Fakten und Bildern geht, ist der neue Handcomputer IT-800. „State of the Art überlässt CASIO nicht gerne dem Wettbewerb“, freut sich Thomas Uppenkamp, Leiter des Bereichs Mobile Industrial Solutions bei der CASIO Europe GmbH, Norderstedt, über die Leistung seiner Kollegen in der japanischen Entwicklungsabteilung. „Unsere Spezialisten haben sich mächtig ins Zeug gelegt und dem neuen IT-800 alles mitgegeben, was der Markt heute erwarten kann. Es ist äußerst beeindruckend, wenn man sieht, wie eine 500 Gramm schwere Eisenkugel aus 25 cm Höhe auf das Display fällt, ohne Spuren zu hinterlassen.“
 
Die Verbesserung der Display-Stoßfestigkeit wird durch den Einsatz eines Stöße absorbierenden Materials zwischen LCD und Touchpanel erreicht. Gleichzeitig erzielt der IT-800 mit dem neuen und etwa 30 Prozent lichtdurchlässigerem CASIO Blanview® Display eine überragende Energiesparleistung und somit längere Akkulaufzeiten trotz erhöhter Visibilität im Innen- und Außenbereich. Das VGA Display mit 480 x 640 Bildpunkten erlaubt auch eine benutzerfreundliche Dateneingabe über das gegen Kratzer geschützte Touchpanel. Damit können beispielsweise Unterschriften direkt auf das Display geschrieben werden. Noch einfacher lassen sich Daten mit dem integrierten CMOS-Imager, einem Laserscanner oder einem Smartcard-Reader erfassen. 
Der mit etwa 350 Gramm leichte, aber dennoch industrietaugliche Handcomputer IT-800 ist mit Schutzart IP54 staub- und spritzwassergeschützt und übersteht Stürze aus einer Höhe von 1,50 Metern auf Beton. Die Betriebstemperatur kann bis auf –20 ºC sinken und erlaubt den alljährlichen Außeneinsatz an heißen, kalten oder regnerischen Tagen.
 
Der multifunktionale Handcomputer Casio IT-800 empfiehlt sich als mobiler Begleiter im täglichen Business. Besondere Vorteile bietet das Gerät Außendienstmitarbeitern, die unterwegs erfasste Daten und Bilder in Echtzeit an die Zentrale übertragen müssen. „Ein Highlight des IT-800 ist die integrierte Digitalkamera, die blitzschnell scharfe Zwei-Megapixel-Bilder schießt“, erklärt Thomas Uppenkamp. „Damit lassen sich beispielsweise Unterschriften auf Lieferpapieren, Abliefersituationen oder auch Transportschäden sicher und schnell dokumentieren.“ Das ebenfalls integrierte GPS-Modul liefert Ortsangaben und kann darüber hinaus zur Navigation genutzt werden. Kontakt zur Zentrale kann via 3.5G WAN mit GPRS/UMTS/EDGE/HSDPA und Downloadgeschwindigkeiten bis zu 7,2 Mbps sowie Sprachkommunikation per Telefonfunktion gehalten werden. Dies vereinfacht den Fernzugang und Download von Informationen von Servern und erlaubt Außendienstmitarbeitern mit der Zentrale zu kommunizieren ohne ein zusätzliches Mobiltelefon zu benutzen.
Der IT-800 arbeitet mit einem PXA320-Prozessor mit 624 MHz Takt, 128 MB RAM, 256 MB FROM Speicher unter Windows? Mobile 6.5. Insgesamt werden acht Versionen des innovativen Handcomputers angeboten, die sich in der Ausstattung mit Digitalkamera, CMOS-Imager bzw. Laserscanner, GPS und Funkstandards unterscheiden.

* verglichen mit dem Vorgängermodell CASIO IT-600 in einem Versuch im Hause CASIO. Diese Aussage basiert auf Erfahrungen, die im Hause CASIO gesammelt wurden und stellt keine Garantie dafür dar, dass das Display keinen Schaden nimmt.

Mehr Informationen zu Casio-Produkten erhalten Interessenten von
CASIO Europe GmbH    -   Mobile Industrial Solutions
D-22848 Norderstedt   -   Casio-Platz 1 -   Telefon: 040-52865.407   -   Fax: 040-52865.424
www.casio-b2b.com   -   e-Mail: solutions@casio.de
  

Anmerkung für die Redaktion:
Die folgenden (eingebundenen) Bilder sind stark verkleinerte und komprimierte Vorschaubilder!
Zur Weiterverarbeitung geeignete JPEG-Dateien dieser Bilder (mit ca. 300 dpi Auflösung) können
durch
anklicken der Vorschaubilder in den Browser geladen und als große Bitmap-Datei gespeichert, oder
durch
anklicken mit der rechten Maustaste und  Ziel speichern unter ... als JPEG-Datei gespeichert werden.
  

-Bild_01a   -Bild_01b 
Casio IT-800: Innovativer Handcomputer mit bruchfestem Display 
Der neue IT-800 arbeitet mit dem Betriebssystem Windows® Mobile 6.5, wiegt unter 350g und ist ausgestattet mit einem 9,4 cm VGA-Display, das etwa zehnmal robuster ist als herkömmliche Bildschirme. 

-Bild_02a   -Bild_02b   
Casio IT-800: Für jeden Einsatzfall gerüstet
Der IT-800 ist verfügbar in acht verschiedenen Versionen, die in einer Vielfalt von kommerziellen Applikationen eingesetzt werden können. Ideal eignet er sich für die Direktlieferungen an Geschäfte, die Prävention von medizinischen Fehlbehandlungen, Parkraummanagement, Verkehrskontrollen, das Erfassen von Zählerständen, die Inventur und Kommissionierung im Einzelhandel oder das Prüfen und Erstellen von Bus- und Bahntickets in Kombination mit einem Bluetooth-Drucker. 

-Bild_03a   -Bild_03b   
High End Mobile Computing mit dem Casio IT-800 
Der multifunktionale Handcomputer Casio IT-800 empfiehlt sich als mobiler Begleiter im täglichen Business. Er bietet neben hoher Funktionalität auch die mögliche Ergänzung durch Standardanwendungen wie beispielsweise EXCEL.

-Bild_04a    
Casio IT-800: Robustes Handterminal für die Logistik
Die serienmäßigen Ausstattungsmerkmale sowie die handliche Form des robusten IT-800 summieren sich zu einem idealen Allrounder für den Einsatz in allen Bereichen der Logistik.

-Bild_05a    
Casio IT-800: Blitzschnell scharfe Dokumentationsbilder 
Die Zwei-Megapixel-Kamera des Casio IT-800 kann beispielsweise Unterschriften auf Lieferpapieren erfassen und Abliefersituationen oder auch Transportschäden durch scharfe Aufnahmen sicher und schnell dokumentieren.

-Bild_06a   -Bild_06b   -Bild_06c    
Casio IT-800: Funktionell und kommunikationsstark am POS
Eine Kamera mit Autofokus und Blitz zur schnellen Bilddokumentation sowie ein CMOS-Imager für 1D- bzw. 2D-Codes und ein Modul für das lesen und schreiben von Smartcards erfüllen alle Anforderungen für den Einsatz im Handel. 

-Bild_07a   -Bild_07b   -Bild_07c    
Casio IT-800: Handterminal für Lieferservice und Außendienst 
Die Leistungs- und Ausstattungsmerkmale sowie die handliche Form des Casio IT-800 summieren sich zu einem äußerst ergonomischen Allrounder, der überall dort zuhause ist, wo GPS, Bilderfassung und Echtzeitkommunikation gefragt ist und gleichzeitig Wert auf hohe Robustheit gelegt wird.

-Bild_08a     
Handcomputer IT-800 im Objektschutz
Im Sicherheitsdienst können Mitarbeiter während der Kontrollgänge Videoüberwachungsbilder der stationären Kameras via UMTS/EDGE/HSDAP auf das Display des IT-800 übertragen.

-Bild_09a   -Bild_09b    
Mobile Zutrittskontrolle mit Smartcards und Online-Datenbankzugriff 
Für den Einsatz in Sicherheitsbereichen oder bei Großveranstaltungen kann beispielsweise über ein im Zentralsystem gespeichertes Profil und ein hinterlegtes Foto abgefragt werden, ob die überprüfte Person zugangsberechtigt ist. 

<< zurück zur Übersicht