Casio DT-X30R-50C - Produktinformation  der  CASIO Europe GmbH, Norderstedt
Letzte Aktualisierung dieser Seite: 27.09.2010

Waffenscheinfrei …

ist die neue Pistolengriff-Version des Handhelds DT-X30R-50C, die quer durchs Lager alles scannt, was ihr vor den Autofokus des All-Range-Imagers gerät. Casio hat für sein Lager-Handheld einen praktischen, ergonomisch angenehmen Tragegriff entwickelt, der jederzeit nachgerüstet oder wieder entfernt werden kann; ganz nach Anwendung oder Arbeitsweise des Benutzers.

Bereits bei der Produktvorstellung auf den Frühjahrsmessen 2010 erregte das speziell für den rauhen Lagerbetrieb in Industrie, Logistik und Handel entwickelte Handheld DT-X30R-50C Aufsehen. Grund dafür war die enorme Leseleistung des integrieren All-Range-Imagers, für dessen Reichweiten-Demonstration sogar die Messestände zu klein waren. Der integrierte Autofokus-CMOS-Imager erfasst zweidimensionale Codes mit hohen Datenmengen, wie beispielsweise DataMatrix, Aztec, PDF417 und den neuen QR-Code. Mit mehr als 25 verschiedenen Codes erkennt der Imager in Abhängigkeit der Strichstärke im weiten Bereich zwischen 20 cm und bis zu 20 m* nahezu alle aktuellen 1D- und 2D-Identcodes. Eine Besonderheit ist dabei die Fähigkeit sehr schnell aufeinanderfolgende Barcodes in unterschiedlichen Distanzen zur erfassen. Dies ermöglicht vor allem im Lagerbetrieb die Anwendungseffizienz zu steigern. Darüber hinaus ist der Imager ergonomisch etwas nach unten geneigt in den Gehäusekopf integriert und verfügt über einen Laserpointer-Zielstrahl. Ausgelöst wird der Scanvorgang über drei gut erreichbare Scan-Tasten am Terminal oder einen Taster am Pistolengriff. Eine akustische oder optische Rückmeldung bestätigt den korrekten Scan.
Mit der ebenfalls integrierten Autofokus-Digitalkamera mit LED-Blitz lassen sich blitzschnell scharfe Zwei-Megapixel-Bilder fotografieren. Dies ermöglicht beispielsweise Lieferpapiere, Wareneingangssituationen oder auch Transportschäden sicher und schnell zu dokumentieren. Für Transponder ist ein optionales RFID-Modul für LF- und HF-Tags (13,56 MHz) verfügbar, das sich nahtlos ins Handheld integrieren lässt.
Eine weitere Besonderheit bietet der optionale Pistolengriff. Dieser kann jederzeit ohne großen Aufwand individuell nachgerüstet werden. Somit besteht anders als bei anderen Geräten nicht der Zwang bereits in der Implementierungsphase entscheiden zu müssen welche Geräte mit einem Pistolengriff ausgerüstet werden sollen. Die außergewöhnliche Robustheit der bewährten DT-X30 Baureihe wurde auch mit der Pistolengriff-Option gewahrt. So gestatten die Schutzart IP67, die Sturzresistenz bis 1,80 m auf Beton und der Betriebstemperaturbereich von –20 bis +50 °C den Einsatz unter extrem rauhen industriellen Bedingungen. 
Mit seinem auf 12 Funktionstasten erweiterten Tastaturlayout ist das Terminal bestens für den Betrieb vollständiger Terminalemulationen wie beispielsweise NAURTECH 5250/3270 geeignet. Gleiches gilt für SAP Applikationen bei denen häufig über Funktionstasten komplexe Funktionen bedient werden. Ergänzend lassen sich Softkeys über das als Touchpanel wirkende Display realisieren. Die transflektive Technologie des 3,5 Zoll Farb-LCDs gewährleistet eine hervorragende Lesbarkeit sogar unter Sonnenlicht.
Die DT-X30 Baureihe arbeitet mit einem PXA320-Prozessor mit 624 MHz Takt, 128 MB RAM, 128 FROM Speicher und dem hardwareunabhängigen Betriebssystem Windows? Embedded CE 6.0. 

* Leseleistung ist abhängig von den verwendeten Barcodes, der Barcode-Auflösung und den Lichtverhältnissen. Garantierte Entfernungen: 
1D: 150 - 270 mm (0,127 mm), 270 - 580 mm (0,25 mm), 360 – 2.250 mm (1,0mm)
Stacked: 140 - 250 mm (0,127mm), 150 - 580 mm (0,254 mm) 
Matrix: 130 - 190 mm (0,169 mm), 130 - 540 mm (0,381 mm)

Mehr Informationen zu Casio-Produkten erhalten Interessenten von
CASIO Europe GmbH    -   Mobile Industrial Solutions
D-22848 Norderstedt   -   Casio Platz 1   -   Telefon: 040-52865.407   -   Fax: 040-52865.424
www.casio-b2b.com   -   e-Mail: solutions@casio.de
  

Anmerkung für die Redaktion:
Die folgenden (eingebundenen) Bilder sind stark verkleinerte und komprimierte Vorschaubilder!
Zur Weiterverarbeitung geeignete JPEG-Dateien dieser Bilder (mit ca. 300 dpi Auflösung) können
durch
anklicken der Vorschaubilder in den Browser geladen und als große Bitmap-Datei gespeichert, oder
durch
anklicken mit der rechten Maustaste und  Ziel speichern unter ... als JPEG-Datei gespeichert werden.
  

-Bild_01a   -Bild_01b    
Casio DT-X30R-50C: Ergonomisches Lager-Handheld mit Pistolengriff
Der praktische Pistolengriff kann jederzeit ohne großen Aufwand individuell nachgerüstet werden. Somit besteht anders als bei anderen Geräten nicht der Zwang bereits in der Implementierungsphase entscheiden zu müssen welche Geräte mit einem Pistolengriff ausgerüstet werden sollen.

-Bild_02a   -Bild_02b   -Bild_02c   -Bild_02d   
Handheld mit Pistolengriff und All-Range-Imager
Der Autofokus-CMOS-Imager erfasst zweidimensionale Codes mit hohen Datenmengen, wie beispielsweise DataMatrix, Aztec, PDF417 und den neuen QR-Code. Alle gängigen Barcodes erkennt der Imager in Abhängigkeit der Strichstärke im weiten Bereich zwischen 20 cm und bis zu 20 m. 

-Bild_03a   -Bild_03b  
Mit 12 Funktionstasten bestens für Terminalemulationen geeignet
Durch das Tastaturlayout mit nun 12 Funktionstasten ist das DT-X30R-50C bestens für den Betrieb mit Terminalemulationen und in SAP Umfeld geeignet, wo gerne über Funktionstasten komplexe Funktionen bedient werden.

<< zurück zur Übersicht